Feuerzangenbowle als „Winter-Open-Air-Kino“ in Mörtelstein – Filmklassiker und Bowle im Gemeindehaus

Freuen sich auf die große „Mörtelsteiner Feuerzangenbowle“ am 4. Advent – (v.l.n.r) Gemeinderat Horst Keller (CDU), Kirchengemeinderat Sebastian Damm und Gemeinderat Uli Halder (Freie Wähler).
Freuen sich auf die große „Mörtelsteiner Feuerzangenbowle“ am 4. Advent – (v.l.n.r) Gemeinderat Horst Keller (CDU), Kirchengemeinderat Sebastian Damm und Gemeinderat Uli Halder (Freie Wähler).

Zum Ausklang der Adventszeit haben sich die Mörtelsteiner etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Bei dem anstehenden Event sind Schnee und Eis ausdrücklich erwünscht: Am Sonntag, den 4. Advent, lädt der Förderverein für das Gemeindehaus in der Ortsmitte zur „Großen Feuerzangenbowle“. Dabei darf der Filmklassiker mit Heinz Rühmann natürlich nicht fehlen. Und der wird gleich zwei Mal gezeigt: Um 17.30 Uhr im warmen Gemeindehaus und ab 19.30 Uhr als „Winter-Open-Air-Kino“ auf der Großleinwand im Hof des Gemeindehauses. Der Eintritt ist frei.

Das titelgebende Getränk gibt es natürlich nicht nur auf der Leinwand. Ausgeschenkt wird neben der selbst entzündeten Feuerzangenbowle auch Glühwein, Weihnachtsbier und Kinderpunsch. Hungrig muss auch keiner bleiben. Dafür sorgen kleine Snacks. 

Mit der Feuerzangenbowle soll, wenn sie Anklang findet, ein neues Ereignis für den Mörtelsteiner Veranstaltungskalender geschaffen werden. „Wir freuen uns auf viele Gäste und einen besinnlichen Adventsausklang in unserer Ortsmitte“, so die beiden Mörtelsteiner Gemeinderäte Horst Keller (CDU) und Uli Halder (Freie Wähler).

Kontakt:

Vorsitzender

Sebastian Damm

Lange Hälde 6a

74847 Obrigheim

Mail: info@gemeindehaus-moertelstein.de

 

http://www.gemeindehaus-moertelstein.de

Adresse Gemeindehaus:

Talstr. 31 (Ortsmitte)

74847 Obrigheim-Mörtelstein